BUND: Stadtgespräch

Die Zei­tung der BUND hat das The­ma Kul­tur­ver­mark­tung in sei­ner Online-Dis­kus­­si­on­s­­run­­­de Stadt­ge­spräch auf­ge­nom­men und «ange­teasert». Noch ist man nicht im wirk­li­chen Dia­log ange­kom­men, doch das Enga­ge­ment von Bern wächst in die rich­ti­ge Rich­tung und Inputs wer­den gesam­melt. «Think big» täte die­ser Stadt ganz gut, nicht, um unter einer Tou­ris­mus­wel­le unter­zu­ge­hen, son­dern um sich sel­ber zu […]

Begriffe: Kultur, Kunst, Identität

Pius Knü­sel brach­te mit sei­nem Vor­trag an der 3. Ber­ner Kul­tur­kon­fe­renz (BKK) vom letz­ten Novem­ber eine neue Dis­kus­si­on ins Rol­len: «Wir reden von Kul­tur und mei­nen eigent­lich Kunst.» Dies hat eini­ge Gesprä­che und Gedan­ken aus­ge­löst. Wir vom Team der BKK stell­ten fest, dass vie­le Begrif­fe um die Kul­tur nur vage defi­niert sind. Mit die­ser Son­der­bei­la­ge […]

Wem gehören unsere Städte?

Im Zusam­men­hang mit Kul­tur­stra­te­gi­en für Städ­te, haben wir einen Film auf arte gefun­den (Dan­ke Hei­ke!) , der sehr span­nend die Kul­tur von Städ­ten beschreibt. Die­se Dis­kus­si­on ist viel wei­ter gedacht, als wir in Bern dran sind.  Bern ver­sucht noch immer, die Begrif­fe zu ver­ste­hen.. Was hälst Du von die­ser Dis­kus­si­on (Film)?

Raimund Stecker

A = A“, so beginnt Mar­tin Hei­deg­ger sei­nen Vor­trag zur Iden­ti­tät. Im Fol­gen­den dif­fe­ren­ziert er dann zwi­schen „A gleich A“ und „A ist A“. Was also ist Iden­ti­tät, gibt es sie über­haupt außer­halb eines jewei­li­gen selbst? Was bedeu­tet der Begriff „Iden­ti­tät“ in der Kunst und für die Kunst, in einer Regi­on und Stadt bezie­hungs­wei­se für […]

Einladung und Programm der 3. BKK

Wir kön­nen das Pro­gramm der 3. Ber­ner Kul­tur­kon­fe­renz vom 12. Novem­ber 2015 bekannt­ge­ben, und freu­en uns, dass wir zu die­sem sehr aktu­el­len The­men­an­lass, die­se hoch­ka­rä­ti­gen Refe­ren­tIn­nen orga­ni­sie­ren konn­ten: Das Pro­gramm: Begrüs­sung: Caro­la Ert­le, Initi­an­tin Ber­ner Kul­tur­kon­fe­renz Rai­mund Ste­cker Iden­ti­tät, Leit­kul­tur und Selbst-Täu­­schung Pius Knü­sel Iden­ti­tät – vom Ruin der Küns­te Cor­ne­lia Lohs Urba­ne Iden­ti­tä­ten aus […]

Bern macht was bezüglich Kulturkonzept?

Jetzt ist es öffent­lich: Der Zusam­men­schluss Interface/bekult/BKK haben eine Absa­ge erhal­ten. Wir wer­den das neue Kul­tur­kon­zept für die Stadt Bern nicht schrei­ben. Den Zuschlag hat die PRO­­GR-Lei­­te­­rin Fran­zis­ka Burk­hardt erhal­ten – sie hat schon eini­ge Kon­zep­te im Auf­trag für die Abtei­lung Kul­tu­rel­les geschrie­ben. Das gesam­te Pro­ze­de­re wur­de nicht öffent­lich publi­ziert – wes­we­gen auch kaum jemand […]

Offizielles Kulturkonzept für die Stadt Bern?

In Bern jetzt lan­ge über den Sinn und Unsinn von einem Kul­tur­kon­zept öffent­lich dis­ku­tiert. Und wohl­ver­stan­den: Alle wol­len ein Kon­zept – nur die Sub­ven­ti­ons­emp­fän­ge­rIn­nen und die Abtei­lung Kul­tu­rel­les befan­den es für unnö­tig. Fällt etwas auf? Immer­hin konn­te eine (nicht öffent­li­che) Aus­schrei­bung erwirkt wer­den, und es gibt eine kon­kre­te Ein­ga­be bei der Stadt Bern durch eine […]

Aus aktuellem Anlass:

Zur Zeit gibt es eini­ge Podi­en und Dis­kuks­si­ons­run­den. Die Ber­ner Kul­tur­kon­fe­renz hat im Grob­kon­zept dazu Mate­ri­al gelie­fert – das könn­te man jetzt ver­wen­den und dis­ku­tie­ren: KiöR Autoren: Juerg Lue­di, Gün­ther Ket­te­rer 1. Eine zen­tra­le For­de­rung ist, dass für Kunst­schaf­fen­de im öffent­li­chen Raum eine Fach­per­son als Ansprech­part­ner mit koor­di­nie­ren­der und bera­ten­der Befug­nis bestimmt wird, die inter­ne […]

Kulturstadt Bern: Grobkonzept

Grund­la­gen für ein neu­es Kul­tur­kon­zept 2016 – 2019 Die Stadt Bern hat die Kul­tur­schaf­fen­den auf­ge­for­dert, sich aktiv für ein neu­es Kul­tur­kon­zept ein­zu­set­zen. Das haben wir getan. Die ers­te Ber­ner Kul­tur­kon­fe­renz fand am 6. März 2014 statt. Sie wur­de von rund 200 Per­so­nen aus der Kul­tur­sze­ne, der Poli­tik, der Ver­wal­tung und Wirt­schaft besucht und hat schweiz­weit […]