Wirkliche Gespräche

Die Schweiz sei eine Demo­kra­tie – schön. Dann soll­te sie eigent­lich auch eine demo­kra­ti­sche Kul­tur haben. Unmög­lich! Kul­tur lebt von Ideen und jede Idee hat einen Autor, also ein Indi­vi­du­um. Aus die­sem Grund kann’s kei­ne demo­kra­ti­sche Idee geben und die Idee von der demo­kra­ti­schen Kul­tur ist gestor­ben… Moment: Ideen sind Kin­der von Ein­zel­we­sen, eben von […]